Alleinerziehende Väter daten

 

Alleinerziehende Männer zu daten, bedeutet einige Dinge beachten zu müssen. Sie haben generell schon viel um die Ohren. Der eigene Beruf, der Haushalt, sich um die Kinder kümmern und Zeit mit ihnen verbringen. Verständlicherweise darf eine Frau nicht erwarten die Priorität eines alleinerziehenden Mannes zu sein. Und genau hier liegt das Problem vieler Frauen. Die meisten Frauen, haben den Drang, die Nummer 1 im Leben eines Mannes zu sein. Generell ist das schon nicht sonderlich gesund, emotional gesehen, aber bei einem alleinerziehenden Mann werden sie damit nicht weit kommen.

 

Sieh es so: Er hat schon ein Kind, welches seine Aufmerksamkeit erfordert. Er braucht eine Frau an seiner Seite und kein zweites Kind. Deshalb ist es sehr wichtig, dass du einem alleinerziehenden Vater Freiraum lässt. Ich weiß, „Freiraum, was genau bedeutet das?“, deshalb möchte ich es dir erklären.

Ein allerziehender Vater hat viel zu tun und dadurch wird es oft dazu kommen, dass er dir nicht sofort antworten kann. Vielleicht braucht er auch ein paar Stunden, bis er antwortet. Auch seine Zeit wird knapp bemessen sein. Wenn er alle 1 bis 2 Wochen ein Date mit dir hinbekommt, kannst du dich glücklich schätzen. Nicht zu vergessen, dass du wahrscheinlich nicht die einzige Frau bist, die er datet.

Wenn du also anfängst, das typische Drama zu machen. Also, ihn darauf anzusprechen, warum er sich nicht so oft meldet. Vielleicht forderst du sogar, dass er dir mehr Aufmerksamkeit schenkt und damit, stellst du dich gegen seine Kinder. Und wenn sich ein Mann zwischen dir und seinen Kindern entscheiden muss, hoffe ich sehr, dass er sich immer für seine Kinder entscheidet.

Wenn du also einen alleinerziehenden Mann datest, dann behalte einen kühlen Kopf und steigere dich nicht hinein. Habe immer im Kopf, dass er dich nicht zur Priorität seines Lebens macht, denn das werden immer seine Kinder sein. Wenn er Zeit mit dir verbringt, muss es sich für ihn wie ein Kurzurlaub anfühlen. Er muss mit dir seinem Alltag, für einen kurzen Moment, entfliehen können. Dein Ziel muss es sein, dass er seine Batterien mit dir wieder aufladen kann. Das wird auf längerer Sicht dazu führen, dass er es kaum erwarten kann, wieder Zeit mit dir zu verbringen.

Voraussetzung ist also wie immer, dass du andere Männer nebenher datest, damit du weiterhin emotional unabhängig bist. Denn nur dann hast du die Möglichkeit, locker zu bleiben und ihm das zu geben, was ihm in seinem Alltag fehlt. So wird auch er sich im Laufe der Zeit in dich verlieben.